Ihr Partner für
alle dachleistungen!

Rufen Sie uns an:

07131 / 89 77 67

Rückruf

Rueckruf

Rückruf bitte

Internationaler Tag des Drohnenflugs


Hallo Überflieger vom Dach, startet die Rotoren. Lasst Eure Drohnen steigen. Seit 2015 gilt der erste Samstag im Mai als Internationaler Tag des Drohnenflugs. Der International Drone Day setzt auf das Thema Aufklärung und möchte ein öffentliches Bewusstsein dafür schaffen, dass sich Drohnen bzw. der Drohnenflug sinnvoll einsetzen lassen. Z. B. bei Such- und (Lebens-) Rettungseinsätzen, zur effizienten Überwachung von Ernten, zur Erstellung spektakulärer Fotos und Videoaufnahmen. Auch unsere Dachdeckerei Schrafft nutzt mit Kameras bestückte Drohnen, um sich „von unten“ ein (Video-) Bild „von oben“ zu machen. Das hilft, um Dachschäden aufzuspüren, spart Zeit- und Arbeitsressourcen. Das Filmen (mit Erlaubnis) von den einzelnen Arbeits(zwischen-)schritten oder dem Ergebnis ist zum einen eine tolle Erinnerung und zum anderen auch eine sinnvolle Dokumentation für getätigte Arbeitsschritte für uns und unsere Auftraggeber und Partner. Natürlich ist die Drohnenfliegerei mit Drohnen, Multicoptern, Quadrocoptern auch ein tolles Hobby; bitte beachtet aber immer die Einhaltung der seit dem 1. Januar 2021 geltenden EU-Drohnenverordnung (Kennzeichnungspflicht u. a.) sowie ggf. die Regeln der Luftverkehrsordnung (LuftVO) §21h in Deutschland. Es grüßt Euch vom Dach Euer Schratz Schrafft von der Dachdeckerei Schrafft Quelle: kuriose-feiertage.de