Ihr Partner für
alle dachleistungen!

Rufen Sie uns an:

07131 / 89 77 67

Rückruf bitte
 

  • Flüssigkunststoffabdichtung der Dachrinne
  • Bauwerksabdichtung mit Bitumenschweißbahn
  • runder Balkon mit neuer Abdichtung und Blecharbeiten
  • Edelstahl-Lüftungsschächte mit Flüssigkunststoffabdichtung
  • Balkonsanierung inkl. Abdichtung, Plattenbelag und Blecharbeiten
  • Balkonsanierung inkl. Abdichtung, Plattenbelag und Blecharbeiten
  • kpl. Balkonabdichtung mit Holzrost
  • Balkonsanierung inkl. Abdichtung, Plattenbelag und Blecharbeiten
  • Tiefgaragenabdichtung mit in Heißbitumen verlegter Schaumglasdämmung
  • Tiefgaragenabdichtung mit in Heißbitumen verlegter Schaumglasdämmung
  • Balkonsanierung inkl. Abdichtung, Plattenbelag und Blecharbeiten

Abdichtungstechnik

Bauwerksabdichtungen schützen das Bauwerk vor Feuchtigkeit und erhöhen die Lebensdauer der Bausubstanz. Anschlüsse an aufgehende Bauteile, an Einbauteile und Dachdurchdringungen stellen v. a. bei Flachdächern die Schwachpunkte der Abdichtung dar. Mit den richtigen Abdichtungssystemen und unserer fachgerechten Verarbeitung lassen sich alle Anschlüsse und Details erfolgreich abdichten.

Unser Schrafft-Team wählt individuell für jede Dachfläche die jeweils passende und sicherste Abdichtung. Die Abdichtungen haben der Bauregeliste zu entsprechen sowie den allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfkriterien.

Zudem sind folgende Kriterien zu beachten:

  1. Materialstärke
  2. Zug- und Reißfestigkeit
  3. Wurzelfestigkeit
  4. Witterungs- und UV-Beständigkeit
  5. Umweltverträglichkeit
  6. Verschweißbarkeit
  7. Art der Naht
  8. Praxisgerechte Verarbeitung

Je nach Anforderung werden zum Schutz der Dämmung, welche mindestens der aktuellen Energieeinsparverordnung zu entsprechen hat, von oben vollflächige Bitumenbahnen, Kunststoff- und Elastomerbahnen und Flüssigabdichtungen verwendet. Diese sind dauerhaft dicht und werden durch unser speziell geschultes Schrafft-Team ausgeführt.

Wir führen folgendes aus:

  1. Balkonabdichtungen
  2. Terrassenabdichtung
  3. Loggiaabdichtung
  4. Tiefgaragenabdichtung
  5. Bauwerksabdichtung
  6. Flüssigkunststoffabdichtung

Der Einsatz erfolgt v. a. dort, wo Bahnen nur sehr aufwendig zu verlegen sind. Dachdurchdringungen und Detailausbildungen (z. B. an einem Fensterelement, Dunstrohr, Wandabschluss) können mit Flüssigkunststoff exzellent abgedichtet werden.

  1. Bituminöse Abdichtungen
  2. Kunststoffbahnenabdichtungen